Ein neuer Mathematikunterricht für eine Neue Oberstufe

Beitrag von Christian Kiesow

Eine neue Oberstufe zu planen heißt auch, traditionelle Wissensordnungen und die Weisen ihrer Vermittlung in Frage zu stellen. Dies gilt besonders für ein Fach, das so stark polarisiert wie die Mathematik. Während sich viele mit Unbehagen an den eigenen Mathematikunterricht zurückerinnern und am Nutzen des Faches zweifeln, sehen andere gerade in der Mathematik die eigentliche Essenz von Logik, Argumentationsfähigkeit und denkerischer Herausforderung. Wir vom Team der Oberstufe sind der Meinung, dass die Mathematik nach wie vor einen zentralen Platz in der Schulbildung einnehmen sollte. Sie sollte dies allerdings in der Vernetzung mit anderen Fächern tun und in Hinblick auf die Bewältigung konkreter, alltagsrelevanter und kreativer Projekte wie dem Entwurf eines Verpackungsdesigns, eines Landschaftsplans oder eines demographischen Zukunftsszenarios. Und auch die avanciertere Mathematik auf dem Niveau eines „traditionellen“ Leistungskurses sollte eingebettet sein in eine kulturgeschichtliche und philosophische Reflexion ihrer Begriffe und Problemlösungsmethoden. Wir sind der festen Überzeugung, dass es nicht Ziel der Schule sein kann, ja, dass es geradezu fahrlässige Verschwendung von wertvollen Lernjahren darstellt, SchülerInnen zu erziehen, die sich in dem sicheren Wissen von Matheklausur zu Matheklausur hangeln, etwas völlig sinnloses und für ihre berufliche Zukunft irrelevantes zu lernen. Vielmehr wollen wir vermitteln, dass die Mathematik eine äußerst leistungsstarke und äußerst wichtige menschliche Kulturpraxis zur Lösung von Problemen darstellt – eine Kulturpraxis, die es wert ist, auch unabhängig von beruflichen Nützlichkeitserwägungen wenigstens einmal in Ansätzen kennengelernt zu haben.

Christian Kiesow ist Lehrer für Mathematik an der Evangelischen Schule Berlin Zentrum. Er entwickelte eigens für die Neue Oberstufe eine umfassende Mathematikbroschüre, die zeigt, dass Mathematikunterricht auch sinnhaft sein kann.

Kontakt: kiesow@ev-schule-zentrum.de

Christian Kiesow